Schreiben des Vorstands zum Lockdown ab dem 14.12.2020

Liebe Eltern,

zum zweiten Mal in der SARS-CoV2-Pandemie wird wohl am kommenden Montag das öffentliche Leben nahezu komplett heruntergefahren.

Wieder einmal wurde Freitagnachmittags weitreichende Entscheidung für Familien getroffen. Lesen Sie hierzu bitte aufmerksam den offiziellen Brief der Landesregierung (siehe unten).

Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass wir als Einrichtungsträger und auch unser ErzieherInnen-Team hier keinen Handlungsspielraum und Einfluss hat und die Anweisung nur umsetzt und nicht verantwortet.

Ich möchte Sie höflich darum bitten, von Diskussionen und Frustäußerungen bzgl. der aktuellen Entwicklungen gegenüber Team-Mitgliedern und uns als Vorstand abzusehen. Entschuldigen Sie diese konkrete Bitte, aber die Erfahrungen aus dem letzten Dreivierteljahr bringt mich zu diesem Appell an Sie alle.
Im Namen des Vorstands wünsche ich Ihnen trotz aller Corona-Beschränkungen frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2021.

Bleiben Sie gesund,

Nils Tiebel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.